Stress und Problemmanagement

Die Themen Stress und „Burnout“ sind mittlerweile allgegenwärtig. Der Druck, mit der Hektik und Schnelllebigkeit der heutigen Gesellschaft mitzuhalten, stellt für viele Menschen eine enorme Belastung dar. Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zählt Stress sogar zu den größten Gesundheitsgefahren des 21. Jahrhunderts.

Welches Ausmaß an Stress als Belastung empfunden wird, ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Während einige Menschen bereits mit einem geringen Stress-Level überfordert sind, nehmen andere den Stress gar nicht bewusst wahr, selbst wenn Sie bereits erste Symptome eines Burnouts zeigen. Auch bezüglich des Umgangs mit Stress und dessen Verarbeitung gibt es große interindividuelle Unterschiede.

Eine effektive Stressbewältigung ist jedoch erlernbar.

In den verschiedenen Seminaren, Workshops und Einzelcoachings zum Thema Stressmanagement und Stressbewältigung unserer Anti Stress Beratung Frankfurt setzen sie sich im Rahmen einer Stressanalyse zunächst intensiv mit den möglichen Ursachen für Stress auseinander und lernen anschließend, wie Sie mithilfe gezielter Stressbewältigungsmethoden, Entspannungsmethoden und einer Konfliktberatung den Stress in ihrem beruflichen und privaten Alltagsleben effektiv reduzieren und somit einem möglichen Burnout gezielt vorbeugen können.

Als Experten für Stressbewältigung, Burnout-Prophylaxe und Ernährung beraten wir Sie außerdem auch zu den Themen „Stress als Dickmacher“ und der Möglichkeit, Sport und Bewegung für den effektiven Stressabbau zu nutzen.

Einen Überblick über die Workshops und Seminare zum Thema Stressmanagement und Stressbewältigung finden Sie unter Seminare.

 

Der Erfolg eines Unternehmens hängt nicht zuletzt von der Motivation, der gesundheitlichen Verfassung und der Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter ab. Insbesondere die psychische Gesundheit der Mitarbeiter und ihre Fähigkeit, mit Stress und Belastungen umzugehen, sind für ein Unternehmen von enormer Bedeutung.

Das Thema „Burnout“ sollte man als Führungskraft eines Unternehmens daher nicht auf die leichte Schulter nehmen. Denn die Zahl der Berufstätigen, die ihre Arbeit aufgrund psychischer Erkrankungen nicht mehr ausführen können, sollte nicht unterschätzt werden.

Wie gravierend die Auswirkungen durch Stress am Arbeitsplatz sein können, zeigt eine Erhebung der deutschen Rentenversicherung aus dem Jahr 2008:

  • 40% der Arbeitnehmer sind überfordert
  • Im Jahr 2007 sind 54000 Bürger aufgrund psychischer Erkrankungen in die Frührente gegangen.
  • 50% - 60% der Arbeitsfehltage gehen auf Stress zurück

Viele Berufstätige weisen oftmals schon erste Symptome eines Burnouts auf, ohne dass sie sich selbst als Burnout-gefährdet bezeichnen würden.

Häufig auftretende Symptome bei dauerhafter Stressbelastung bzw. erste Anzeichen von Burnout sind zum Beispiel: Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Bluthochdruck, Nervosität, Gereiztheit, Essstörungen, Verdauungsprobleme, Magenschmerzen, etc.

Im Rahmen unserer Anti Stress und Burn-Out Beratung Frankfurt für Firmen ermitteln wir zunächst mithilfe verschiedener Stresstests und Techniken das Ausmaß der Stressbelastung Ihrer Mitarbeiter und verhelfen diesen durch die Vermittlung hilfreicher Methoden zum Stressmanagement und gezielter Stressbewältigungsmethoden zu den notwendigen Stressbewältigungskompetenzen, die es ihnen ermöglichen, mit Stress richtig umzugehen. Durch diese Anti Stress Beratung für Ihre Mitarbeiter erreichen Sie nicht nur eine Verbesserung des Arbeitsklimas, sondern auch eine deutliche Leistungs-und Kreativitätssteigerung in Ihrem Unternehmen.